ADP Personal­manager

Die Plattform für HR Informationen im Internet. Nutzen Sie unser für Sie zusammengestelltes HR Magazin. Wenn Sie sich anmelden, stehen Ihnen weitere, nützliche Funktionen für die tägliche Arbeit zur Verfügung.

 

Erstellen Sie mit dem Document Maker per Mausklick personalisierte HR Dokumente. Optimieren Sie Ihre HR Prozesse, -Anwendungen und Strukturen mit der kostenlosen HR Potenzialanalyse. Werden Sie mit Hilfe des Online Campus, der digitalen Lernumgebung der ADP, zum HR Innovator

 

 

HR Nachrichten

Sie interessieren sich für die wichtigsten und
neuesten Meldungen rund um das HRM?

Hier sind Sie richtig.

 

Arbeitnehmervertreter: Mitbestimmungsgesetz mit EU-Recht vereinbar

Wolters Kluwer Arbeitsrecht
Der Europäische Gerichtshof hat das deutsche Mitbestimmungsgesetz als europarechtskonform gewertet. Die Luxemburger Richter sehen darin keinen Verstoß gegen die Arbeitnehmerfreizügigkeit oder gegen...

Berufliche Entscheidungen: Mütter werden stark vom Partner beeinflusst

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Die Einstellungen ihrer Männer beeinflussen berufliche Entscheidungen von Müttern maßgeblich. Umgekehrt ist der Einfluss sehr viel geringer, die Väter entscheiden meist unabhängig von den...

Migros: Sarah Kreienbühl wird neue Personalchefin

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) hat Sarah Kreienbühl zur neuen Vorsteherin des Departements HR, Kulturelles & Soziales, Freizeit und zum Mitglied der Generaldirektion ernannt. Kreienbühl...

Viele Personaler schließen von Langzeitarbeitslosigkeit auf mangelnde Motivation

Wolters Kluwer Employer Branding
Wer für längere Zeit arbeitslos ist, hat schlechte Karten bei Personalverantwortlichen. Das zeigt die Studie eines belgischen Forscherteams. Nicht nur, dass Langzeitarbeitslosigkeit oft als Signal...

Arbeitsplatzbewertung: Die meisten Deutschen sind zufrieden und angstfrei

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Rund zwei Drittel der Berufstätigen in Deutschland sind mit ihrer Arbeitsplatzsituation im Großen und Ganzen zufrieden. Dabei spielen auch Alter und Hierarchiestufe eine Rolle. Vor allem für...

Learnability: Wichtige Kompetenz in der digitalen Arbeitswelt

Wolters Kluwer Talent Management
Das englische Wort für "Fähigkeit", ability, steckt schon im Begriff: Learnability beschreibt den Wunsch und eben die Fähigkeit, seine Kenntnisse im Lauf des Berufslebens anzupassen und...

Europaweites System zum Austausch von SV-Daten gestartet

Wolters Kluwer Lohn und Gehalt
Der Start für ein EU-weites elektronisches System zum Austausch von Sozialversicherungsdaten ist gemacht. Zunächst können Island, Lichtenstein, Norwegen und die Schweiz über die von der...

WhatsApp: Für Kunden interessant, für Bewerber weniger

Wolters Kluwer Employer Branding
Nach Angaben des Marktforschungsinstituts YouGov nutzen fast 70 Prozent der Deutschen WhatsApp für die tägliche Kommunikation. Unternehmen stehen der Anwendung wesentlich kritischer gegenüber,...

So können Unternehmen rentenberechtigte Mitarbeiter halten

Wolters Kluwer Talent Management
Ältere Mitarbeiter haben Erfahrung und Know-how, das für Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels besonders wertvoll ist. Kein Wunder also, dass jeder dritte Betrieb versucht, rentenberechtigte...

Zweit-Kopie einer Rechnung im Umsatzsteuer-Vergütungsverfahren

Wolters Kluwer Lohn und Gehalt
Nach Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 17. Mai 2017 V R 54/16 ist auch die Kopie einer Rechnungskopie als Kopie der Originalrechnung anzusehen. Gemäß einer Neuregelung aus dem Jahr 2010...

BVerfG: Tarifeinheitsgesetz muss nachgebessert werden

Wolters Kluwer Arbeitsrecht
Das umstrittene Tarifeinheitsgesetz ist in großen Teilen mit dem Grundgesetz vereinbar. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am heutigen Dienstag entschieden. Allerdings müsse der...

Dussmann: Wolf-Dieter Adlhoch wird Personalvorstand

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Wolf-Dieter Adlhoch übernimmt zum 1. August im Vorstand der Dussmann Group die neu geschaffene Position des Chief Strategy Officer (CSO). Außerdem wird er beim Multidienstleistungsunternehmen die...

HR Fachartikel

Sie wollen fachlich in die Tiefe gehen und das möglichst mit geringem Aufwand? Dann nutzen Sie unser für Sie zusammengestelltes HR Magazin. Hier finden Sie mit nur einem Klick Fachartikel zu allen HR relevanten Themen.

 

EU-Binnenmarktreform: Was kommt auf Unternehmen zu?

David Schahinian, 21.07.17
Verwaltungsverfahren modernisieren - das klingt zunächst einmal positiv in den Ohren von Bürgern und Unternehmen in den EU-Mitgliedsstaaten. Was das für die Europäische Union konkret bedeutet, hat...

Entgeltabrechnung: Nicht ohne internes Kontrollsystem

Theodor Böhm, Mitglied des Vorstandes und Fachbereichsleiter Personal, Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V. (BISG), Ladenburg, 11.07.17
Ein Internes Kontrollsystem gehört nicht nur in der zentralen Buchhaltung zu den wichtigen Managementtools, sondern auch in der IT-gestützten Entgeltabrechnung. HR-Chefs sollten ihre Mitarbeiter...

Das BEPS-Umsetzungsgesetz - Auswirkungen auf die deutsche Abfindungsbesteuerung

Frank Dissen, Rechtsanwalt/Steuerberater, Partner Global Expatriate Services, WTS, Frankfurt am Main, 28.06.17
Eine neue Rückfallklausel macht die Besteuerung von Abfindungen komplizierter, als sie ohnehin schon ist. Personaler und Steuerabteilungen müssen bei grenzüberschreitenden Tätigkeiten ihrer...

Führung, Hierarchien, Freiräume: So ticken deutsche Unternehmen

Prof. Dr. Walter Jochmann, Geschäftsführer, Kienbaum Consultants International, Köln/Dr. Sebastian Dettmers, Managing Director, StepStone Continental Europe, Düsseldorf, 19.07.17
Die Organisationsstruktur eines Unternehmens hat großen Einfluss auf dessen geschäftlichen Erfolg - gerade in Zeiten schneller Innovationszyklen und der Digitalisierung. Die Studie "Organigramm...

Entgelttransparenzgesetz: Unternehmen verschätzen sich massiv

Karl Wirth, Partner People Advisory Services und Jörg Wenzen, Senior Manager People Advisory Services, EY, Eschborn, 06.07.17
Die meisten Firmen haben sich noch nicht ausreichend mit dem Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz beschäftigt. Das kann jede Menge Ärger bescheren - aufgrund sinkender Mitarbeitermotivation...

Social Collaboration: Turbo für Mitarbeiter-Innovationen

Boris Ovcak, Director Social Collaboration, Campana und Schott GmbH, Frankfurt/Main, 26.06.17
Die strategische Bedeutung von Social Collaboration als Element der digitalen Transformation nimmt stetig zu. Den Status quo sowie die Vorteile und den praktischen Nutzen dieser Technologien hat...

Strategisches Management: Diese Tools sollten Personaler kennen

17.07.17
Um mit dem Business auf Augenhöhe kommunizieren zu können, muss HR die Sprache des Managements sprechen - ist HR-Professor Christian Lebrenz überzeugt. Im Beitrag lernen Sie fünf Strategie-Tools...

Künstlern den Rücken freihalten - was die IT von HR erwartet

04.07.17
Was wünscht sich ein Fachbereich wie die IT vom Personalmanagement? Welche Erwartungen hegt die IT an HR? Und: Wie sieht zeitgemäßes Recruiting aus? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert...

Aktueller Gesetzentwurf: Das müssen Berufsgeheimnisträger künftig beachten

David Schahinian, 23.06.17
Auch Ärzte, Anwälte und andere Berufsgeheimnisträger nutzen längst elektronische Dienste, um ihre Arbeit leichter und effizienter bewältigen zu können. Oftmals nehmen sie zur Unterstützung externe...

Mitarbeiter 4.0: Digital Skills vs. Digital Mindset

David Schahinian, 13.07.17
Motorola hat das Handy erfunden - aber erst Steve Jobs von Apple hat sein Potenzial richtig erkannt. Kodak baute die erste Digitalkamera der Welt - und wurde von der Digitalfotografie später in die...

Arbeitsrecht: Wann darf der Arbeitgeber Überstunden anordnen?

Dr. Heinz J. Meyerhoff, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Sozialrecht, Greven, 30.06.17
Der Arbeitsvertrag legt den zeitlichen Umfang der von Arbeitnehmern geschuldeten Leistung Arbeit fest. Die Gegenleistung des Arbeitgebers für diese Arbeit ist un-trennbar mit ihrem zeitlichen...

Lohnpfändung bei Mitarbeitern - so handeln Arbeitgeber rechtssicher

21.06.17
In aller Regel erfahren Arbeitgeber von den finanziellen Schwierigkeiten eines Mitarbeiters erst, wenn ihnen vom zuständigen Vollstreckungsgericht ein Pfändungs- und Überweisungsbeschluss...